Cécile Verny Quartet

Deutschland

Das Cécile Verny Quartet existiert seit mittlerweile drei Jahrzehnten. Arbeitet man über einen so langen Zeitraum in einer festen Band zusammen, kennt man sich in- und auswendig.  Jedoch wäre es ein Wunder, wenn nicht jedes Bandmitglied sich dennoch persönlich weiterentwickeln und für sich selbst Neues entdecken würde. Diesbezüglich herrscht innerhalb der Band schon immer Konsens. An Traditionen, sofern sie nützlich sind, durchaus festhalten, aber ohne Berührungsängste auch neue Bereiche erkunden. Sich seinen persönlichen Stil bewahren, aber sich auch als Musiker, Komponist und Arrangeur weiterentwickeln. Und schließlich, was nach all den Jahren aber vermutlich bereits zur Gewohnheit geworden ist: das eigene Talent in den Dienst der gemeinsamen Sache stellen.

"Of Moons And Dreams" ist ein Album mit großartigen Songs, mit auch nicht nur einem einzigen Titel, den man als Füllmaterial bezeichnen würde, auf dem Balladen und straighte Groovenummern gleichermaßen funktionieren.

Promotion: uk-promotion
Booking: Groove Service

07.02.

Fr

DE - Köln, altes Pfandhaus

05.03.

Do

DE - Tübingen, Sudhaus

06.03.

Fr

DE - Offenburg, Salmen

13.03.

Fr

DE - Wangen i.A., Jazzclub

26.03.

Do

DE - Kaiserslautern, Kammgarn

17.04.

Fr

FR - Paris, Sunside

15.05.

Fr

DE - Biberach, Jazzclub

11.06.

Do

DE - Hilden, Jazztage

Alle Termine anzeigen

Aktuelles Album

Of Moons And Dreams

VÖ: 17.05.19

alle Alben anzeigen

Downloads