Zweierpasch

Deutschland

Ausgezeichnet als Freiburgs Band des Jahres, mit dem hochdotierten Adenauer de Gaulle Preis in Paris und als Finalist des Panikpreises von Udo Lindenberg – Zweierpasch wandeln dennoch in ihrer eigenen Welt. Ihre Texte mischen Deutsch und Französisch, mit oft hochpolitischen Songs legen sie die Finger in die Wunden unserer Zeit: Rassismen, Rechtsruck und Naturkatastrophen. Auch ihr kommendes Album (VÖ 10.03.23) knüpft daran an, und findet gleichzeitig die richtige Balance aus Rebellion und Positivität. Gangsterrap hat Zweierpasch noch nie gemacht. Conscious Rap trifft es besser, wobei sie den stets poetischen-kraftvollen Lyrics einen Stilmix aus internationalen Einflüssen beimischen, die Zweierpasch auch als Liveband unverwechselbar machen. Bewiesen bei unzähligen Konzerten in Deutschland, Frankreich und Belgien, aber auch in Mali, Mauretanien, der Ukraine und Kasachstan. Zuletzt rockte die Band „Das Fest“ in Karlsruhe und die Pariser Venue „Maison Pour Tous“.

Checkt nachstehend das Video zur zweiten Single "Solange" des kommenden Albums mit dem Titel "22"! Im Oktober erschien schon der Track "Le Feu", bereits im Dezember folgt mit „Sirenen“ ihre dritte Albumsingle, bevor das Album im März releast wird. 

Promotion: Q-rious
Booking: Black Forest Voodoo

03.03.

Fr

DE - Breisach Am Rhein, tba

16.03.

Do

DE - Heidelberg, tba

17.03.

Fr

DE - Heidelberg, Rabatz

18.03.

Sa

DE - Friedrichshafen, Caserne

31.03.

Fr

DE - Freiburg, Jazzhaus

Aktuelles Album

Un Peu D'Amour

VÖ: 29.11.19

alle Alben anzeigen

Downloads