Bestimmungen zum Datenschutz gelesen und anerkannt.
 

fatsO

fatsO_web.jpg

Mit "One by One" veröffentlicht der kolumbianische Bassist, Sänger und Songwriter Daniel Restrepo das zweite Studioalbum für seine im Jazz, Soul und Rock verwurzelte Band fatsO. Für den Tonträger kombinierte Daniel Restrepo neun Songs, gespickt mit einprägsamen Melodien und Texten voller Tiefgang, die das Markenzeichen der Band wiederspiegeln: eine einzigartige Reibeisenstimme gepaart mit traurigen und zarten Harmonien. Musik, die schwer in traditionellen Genres zu katalogisieren ist.

Der Name fatsO ist eine Anspielung auf den charakteristischen Kontrabass, den Daniel Restrepo meisterhaft einzusetzen weiß. Gemeinsam mit seiner Stimme und seinem Instrument erzeugt er eine unvergleichliche Stimmung und lässt die bewegenden Erzählungen in den Songs zum Leben erwachen. Die Südamerikaner fatsO überzeugen auf der ganzen Welt durch Dynamik, perfekt abgestimmte Kompositionen, virtuos gespielte Soli und Melodien, die einem nicht mehr aus dem Kopf gehen. Auch live sind sie ganz in ihrem Element und erzeugen bei jedem Auftritt eine besondere Atmosphäre, die das Publikum in den Bann zieht.

Das neue Album "One by One" wird im Oktober 2018 auf CD und digital auf allen Plattformen des deutschen Labels Jazzhaus Records erscheinen. Die erste Single des Albums, "The Fool", wird bereits vorab veröffentlicht. Anschließend startet fatsOs vierte Europatournee, die am 16. Oktober 2018 beim Rhino Jazz Festival in Sorbiers, Frankreich beginnt und anschließend in deutsche Clubs, wie Quasimodo Berlin, Horst Frankfurt, Knust Hamburg oder erneut in den Sendesaal Bremen und ins Jazzhaus Freiburg führt.

Der Kontrabassist und Sänger Restrepo wird auf der Bühne von talentierten kolumbianischen Musikern wie Daniel Linero am Saxophon und Klarinette, Cesar Morales am Schlagzeug und Santiago Jimenez an der E-Gitarre begleitet; sie präsentieren die neuen Titel von fatsO, auf dessen Liveumsetzung sich die Bühnen freuen dürfen.

Links:

Official Website: www.fatso.com.co

Booking: http://jazzhausbooking.com/