Teresa Bergman

Neuseeland

Teresa Bergman, Ausnahmestimme und Gitarristin jenseits aller Genregrenzen, meldet sich mit gleich drei Singles vor dem Oktober-Release ihres aktuellen Albums „33, Single & Broke“ zurück. Ein Werk mit einem Titel, der Statement, Selbstbekenntnis und Augenzwinkern zugleich ist. Also im Prinzip alles, wofür die gebürtige Neuseeländerin und Wahlberlinerin mit ihrer Musik steht. „33, Single & Broke”, der Titelsong ihres im Oktober erscheinenden dritten Albums, ergründet das komplexe Gefühl der Einsamkeit. Die gefühlvolle, glasklare Stimme der Musikerin und zartes Fingerpicking begrüßen uns, Teresa Bergman nimmt ihre Hörer mit auf den Weg die Stufen zur Wohnung hinauf – im Gepäck: Zwei Gitarren und ein schweres Gemüt. 

Die aktuelle Single "Swallow" stellt Fragen nach dem Sesshaftwerden, dem Frau sein, Kinderwunsch und dem Balanceakt, der das Leben prägt. Mal fröhliche A Capella-Einflüsse, mal basslastige Passagen mit poppigen Vocals: die Single fängt den Facettenreichtum des neuen Albums perfekt ein und ist Überflieger*innen-Art Pop auf höchstem Niveau.

Promotion: Knittel-PR
Booking: Musszo Booking

15.10.

Sa

33, Single & Broke Live 2022

DE - Göttingen, Ev.-ref. Kirche

28.10.

Fr

33, Single & Broke Live 2022

DE - Berlin, Club Gretchen

10.11.

Do

33, Single & Broke Live 2022

DE - Dortmund, Wortklub (solo)

16.11.

Mi

33, Single & Broke Live 2022

DE - Fulda, Kulturkeller

18.11.

Fr

33, Single & Broke Live 2022

DE - Ravensburg, Zehntscheuer

19.11.

Sa

33, Single & Broke Live 2022

DE - Sindelfingen, Pavillon Sindelfingen

02.02.

Do

33, Single & Broke Live 2022

DE - Leipzig, Werk 2

03.02.

Fr

33, Single & Broke Live 2022

DE - Kassel, Schlachthof

Alle Termine anzeigen

Aktuelles Album

33, Single & Broke

VÖ: 07.10.22

alle Alben anzeigen

Downloads